HowTo Sceptros “Remote-APP”

Das nächste Sceptros HowTo soll diesmal nicht so lange auf sich warten lassen und doch tut es das.

Im Sceptros Forum wurde gefragt ob es eine iOS bzw. Android Version geben wird. Das haben die Entwickler haben ein klares nein gesetzt. Das ist zum einen schade zum anderen auch aus mehreren Gründen logisch.

Dagegen

  1. Der Einsatz von Privater IT in Löschwasserregen ist im Normalfall nicht versichert (THW)
  2. Zu viele Betriebssysteme und um allen gerecht zu werden ist ein immenser Administrativer aufwand nötig.
  3. Das Display von Handys ist simpel zu klein.
  4. Permanente Netzwerk / Internetverbindung auf min. 2 Geräten

Dafür

  1. Schnellerer Informationsfluss an Führer ohne den Funk unnötig zu belasten bzw. stören.


Somit kann man nur im kleinen Ansatz sehen es sprechen Sachen dafür aber auch klar dagegen.

Um das ganze aber jetzt schon zu ermöglichen habe ich mir mal Gedanken gemacht und versucht das ganze Temporär bereit zu stellen um euch trotzdem die Remote Möglichkeit zu geben.

Dies ist eine Konzept welches nicht Einsatz oder übungserprobt ist. Weder die Entwickler von Sceptros noch ich übernehmen irgendwelche Verantwortung bei Datenverlust oder ähnlichem. Es ist als reiner Denkansatz an zusehen.

Lösungsansatz

Handy / Tablett –> WLAN Access Point –> Notebook / CarPC*

Voraussetzungen

  • Notebook mit WLAN / UMTS
  • Handy / Tablet mit WLAN / UMTS
  • Wirelless LAN Access Point

Umsetzung

Vorbereitung Notebook

Auf dem Notebook muss wenig gemacht werden Einzig TyniVNC muss installiert werden. Dazu Downloaden wir uns von http://www.tynivnc.com. nach dem Abgeschlossenen Download, starten wir den Installer und installieren TyniVNC.

WLAN Access Point

Eine erklärung wie der AP eingestellt werden muss schenk ich mir, da jeder AP anders ist schaut euch dazu bitte die Anleitung eures Gerätes an.

Handy / Tablet

Beim Handy konnte ich bis jetzt nur auf Android zurückgreifen. Zum einen bin ich kein iPhone Freund und werde daher wahrscheinlich nie eins besitzen zweitens ist Windows Phone 7 auch noch nicht wirklich ausgereift und he … es ist Windows :-) ich bleib dann doch lieber beim Unix. Dort kann man sich für eine Freie VNC Anwendung entscheiden der Markt ist groß ich hab jetzt keine Spezielle getestet sondern die erst beste mit mehr als 4 Sternen und einigen guten Bewertungen genommen. Es lief naja nicht schön aber es lief.

Fazit

Okay das ist nicht wirklich ein HowTo es war zwar als solches Gedacht aber im verlauf habe ich festgestellt das es der absolute scheiß ist. Deswegen lasst es lieber bleiben. Wer es jedoch unbedingt haben will weil er meint das es ihm eine Potenzsteigerung an der E-Stelle bringt dem ist damit hoffentlich ein Denkansatz gegeben. Wer wirklich Interesse an diesem Verfahren hat dem stehe ich natürlich mit rat und tat zur Seite um das ganze doch noch umzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *